°Selbstgemachtes: stoffbezogener Armreif

Olá ihr Lieben,

endlich habe ich die Prüfungen für dieses WiSe hinter mich gebracht und kann euch meinen tollen stoffbezogenen Armreif präsentieren. Diesen habe ich bereits im Oktober (!) gefertigt, allerdings fehlte mir aufgrund der sehr umfangreichen und arbeitsaufwändigen Module einfach die Zeit euch davon zu berichten.

Den (Roh)Armreif hat mir meine Mam vor einigen Jahren von einer Urlaubsreise mitgebracht – ich fand ihn schrecklich und hab ihn nie getragen, aber konnte ihn auch nicht einfach entsorgen. Letztes Jahr habe ich dann die Stoff-Galerie im Gewandgäßchen entdeckt und mich gleich in die wunderbar gemusterten Patchwork-Stoffe verliebt. Problem: ich kann nicht nähen bzw. schneidern! Dennoch habe ich mir etwas Stoff mitgenommen.

Patchwork-Stoff in millefleurs Optik

Zu Hause kam ich dann auf die Idee den ollen Armreif damit zu beziehen. Das ging auch wirklich ganz schnell und einfach. Man benötigt einen Streifen Stoff, der etwa 3 mal so breit ist wie der Armreif, den man damit beziehen möchte und der mindestens eine dem Umfang des Armreifes entsprechende Länge hat. Dazu noch einen flüssigen Leim und eventuell einen kleinen Spatel o.ä. zum auftragen bzw. verteilen des Klebers.

Zuerst habe ich nun den Armreif an der Außenseite komplett mit einer dünnen Schicht Leim bedeckt und den Stoffstreifen mittig aufgespannt. Nun habe ich die überstehenden Stoffränder (beidseitig) in einem Abstand von ca. 2-3 cm bis zur Kante des Armreifes eingeschnitten. Danach habe ich die Innenseite des Armreifes mit einer dünnen Schicht Leim bedeckt und erst die eine Seite der Stoffrandstreifen nach innen gelegt. Es folgte eine weitere Schicht Leim und dann die andere Hälfte der Randstreifen. Trocknen lassen – fertig! :)

Ich wünsche euch viel Spaß beim selbst basteln :)

*Halenka

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter °Mode und Beauty, °Selbstgemachtes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s